Jahreshauptversammlung 2008

Viele treue Mitglieder im Schützenverein Limburg 1877 e.V.



Vorstandswahlen sowie Ehrungen langjähriger Mitglieder standen im Mittelpunkt der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Limburg.

Nach der Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Dieter Thomas, der aus beruflichen Gründen von seinem Amt zurücktrat, ging es nach den einzelnen Rechenschaftsberichten und der Entlastung des Vorstandes zu den erforderlichen Neuwahlen. Hierbei musste neben dem 1. Vorsitzenden auch ein neuer 2. Vorsitzende/r sowie ein Oberschießleiter/in gewählt werden, da die bisherige 2. Vorsitzende Margaretha Rosenbusch und der Oberschießleiter Thomas Sturm aus privaten Gründen nicht mehr zur Verfügung standen.

In das Amt des 1. Vorsitzenden wurde von den anwesenden Mitgliedern Claus Peuker gewählt. Das Amt des 2. Vorsitzenden übernahm Matthias Paetzold nach einstimmiger Wahl und als neuer Oberschießwart des Vereins wurde Rainer Falk gewählt.

Den zur Ehrung anstehenden langjährigen Mitgliedern dankte der neue Vorsitzende Claus Peuker für ihre Vereinstreue und Verdienste um den Verein.

Voran wurde für 50jährige Vereinstreue die Mitglieder Heinz Wunsch, Rudi Kees und Edmund Pauli geehrt.

Für 30jährige Mitgliedschaft wurden Dieter Weber, Rainer Falk, Heinz Göbel, Jürgen Heinz, Helmut Rau und Frank Seeling; für 25jährige Mitgliedschaft Claus Peuker, Hans Speier und Eberhard Schenk; für 20jährige Mitgliedschaft Nadja Falk; für 15jährige Mitgliedschaft Christof Sokolowski, Wilfried Melcher, Gerhard Roeder, Wilfried Hark, Harald Reschke und Walter Bruischütz; für 10jährige Mitgliedschaft Maria Rau, Jörg Niederacher, Benedetta Huber, Frank Lehnhardt, Heike Rossel, Margaretha Rosenbusch, Ottmar Rossel und Natalie Rau geehrt.

Zum Abschluss wurde durch den 1. Vorsitzenden auf das baldige Ostereierschießen 2008 hingewiesen und alle Mitglieder gebeten sich bei dieser Veranstaltung für den Verein zu engagieren.


Der Vorstand mit einem Teil der geehrten Vereinsmitglieder: (von links) Edwin Schmitt, Rainer Falk, Claus Peuker, Benedetta Huber, Gerhard Röder, Rosamarie Kullmann, Roman Speier, Gertrud Heep, Dieter Weber, Margaretha Rosenbusch, Matthias Paetzold, Heinz Wunsch und Eberhard Schenk.


Druckbare Version
Seitenanfang nach oben